DeutschEnglishFrancais
31.5.2016 : 21:44 : +0200

Heft 2/2016 ab dem 11. April 2016 im Handel oder als epaper / app unter:

Heft 2/2016 ab dem 11. April 2016 im Handel oder als epaper / app unter:

Aus dem Inhalt:

Auswertung unserer großen Umfrage: Wie und was denken Autogasfahrer?

Fahrbericht Lada Granta: Ein vollwertiges Auto zum Niedrigpreis

Umrüstung eines VW T3: Wie der Oldtimer mit Gas Oldtimer bleibt

Heft abonnieren!

Heft abonnieren!

Lesen Sie das AutoGas Journal schon für € 3,35 pro Heft statt für € 3,90 beim Kauf am Kiosk.

100% Lesen 15% sparen!

undefinedJetzt bestellen!

undefinedAutogas-Journal bei Google+

Premiumpartner

GASDRIVE
www.vogelsautogas.nl/de/
Car Gas

 

www.gas-tankstellen.de
autogas-journal.de in your browserautogas-journal.de at mister wongpublish autogas-journal.de in twitterautogas-journal.de at del.icio.usautogas-journal.de at digg.comautogas-journal.de at furl.netautogas-journal.de at linksilo.deautogas-journal.de at reddit.comautogas-journal.de at spurl.netautogas-journal.de at technorati.comautogas-journal.de at google+autogas-journal.de at yahoo.comautogas-journal.de at facebook.comv at stumbleupon.comautogas-journal.de at propeller.comautogas-journal.de at newsvine.comautogas-journal.de at jumptags.com
westfa.app-8.de

Nachrichten

31.05.16 | 21:07 Uhr | Von  Dr. Martin Steffan

Titus Gas Viper fährt beim 24-Stunden-Rennen über die Ziellinie

Auch wenn wir im AutoGas Journal noch etwas ausführlicher über das 24-Stunden-Rennen berichten werden, so sei das Wichtigste schon mal jetzt erzählt: Die Titus-Gas-Viper von Titus Dittmann (67) aus Münster bestritt am Sonntag das Rennen auf dem Nürburgring und kam immerhin über die Ziellinie. Trotz eines Unfalls im... » mehr

28.05.16 | 17:43 Uhr | Von  Dr. Martin Steffan

Gesetzentwurf zur Verlängerung von Autogas gerät verstärkt in die Kritik

Der vor wenigen Tagen vom Bundesfinanzministerium veröffentlichte Entwurf des Energiesteuergesetzes gerät zunehmend in die Kritik. Nach diesem soll Autogas bis 2021 und Erdgas bis 2024 weiter steuerlich gefördert werden. Dabei ist jeweils eine Degressionsregelung (bei Autogas ab 2019 und bei Erdgas ab 2022)... » mehr

24.05.16 | 13:16 Uhr | Von  Friedhelm Kortmann / Nils Sieksmeyer

Elektroroller nehmen Fahrt auf – auch im Urlaub

Keine Frage: Der Markt für Zweirad-Elektromobilität boomt. Der Grund dafür liegt allerdings nicht im Bemühen deutscher Politiker, der Elektro-Lobby einen kräftigen Schubs nach vorn zu verpassen, allen voran Physikerin Dr. Angela Merkel, die bis 2020 eine Million Elektroautos auf den Straßen der Republik fahren sehen... » mehr

19.05.16 | 16:46 Uhr | Von  Dr. Martin Steffan / DVFG

Autogas bis 2026 fördern! Stellungnahme des Deutschen Verbandes Flüssiggas (DVFG) zur Änderung des Energiesteuer- und Stromsteuergesetzes

Wie vor wenigen Minuten bekannt wurde, hat der Deutsche Verband Flüssiggas (DVFG) dem Bundesministerium der Finanzen (BMF) seine Stellungnahme zum Referentenentwurf eines „Zweiten Gesetzes zur Änderung des Energie- und des Stromsteuergesetzes“, in dem auch die ab 2018 geltende steuerliche Begünstigung für Autogas... » mehr

11.05.16 | 18:35 Uhr | Von  Wolfgang Kröger

Autogaspreise: Ist mit 38 Cent das Ende der Fahnenstange erreicht?

„Im Ruhrgebiet, insbesondere in Duisburg, tobt derzeit ein Preiskampf, von dem nur die Gasfahrer, nicht die Tankstellenbetreiber profitieren“, schildert ein Tankstellenbetreiber die Situation recht treffend für das Herz Nordrhein-Westfalens. 38 Cent für den Liter Autogas – da wird selbst der eingefleischte... » mehr

26.04.16 | 16:30 Uhr | Von  Dr. Martin Steffan

Gas als Kraftstoff soll weiter steuerlich gefördert werden

Wie der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeug-gewerbe meldet, soll Autogas über das Jahr 2018 hinaus steuerlich gefördert werden. Das kündigte Dr. Michael Meister, MdB, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, beim 6. Berliner Automobildialog des Kfz-Gewerbes heute morgen an. In der... » mehr